Drucken

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Hafenarbeit Umschlagverfahren Gangway Beleuchtung Geländer Lukeneinstieg Rampen

Neue Entwicklungen und Umschlagsverfahren haben international zu einer Weiterentwicklung der International Labour Organization (ILO) Codes geführt.

Es gibt weltweit eine große Anzahl von Umschlagsverfahren, die in einem einzigen Code nicht erfasst und ausreichend behandelt werden können. Im o.g. Code ist es gelungen, die wichtigsten Tätigkeiten bei der Hafenarbeit zu berücksichtigen.
Zum Beispiel wurden die Tätigkeiten von Hafenarbeitern an Bord von Schiffen betrachtet und neue Anforderungen an den Schiffbau formuliert. Diese wurden in das Merkblatt M35 des Amtes für Arbeitsschutz Hamburg aufgenommen.

Der "ILO Code of Practice on Safety and Health in Ports" wurde Ende 2005 veröffentlicht.

Wesentliche Änderungen:

  • Die Steigung der Gangway (engl. „Accommodation Ladder“) soll 40° gegen die Horizontale nicht überschreiten. Bisher wurden bis zu 55° akzeptiert.
  • Die Steigung eines Steges (engl. „Gangway“) soll grundsätzlich 30° gegen die Horizontale nicht überschreiten, darf aber beim Vorhandensein von quer verlaufenden Tritten bis zu 45° betragen.
  • Die Anforderungen an die Beleuchtung an Bord haben sich verändert. Für Verkehrswege gelten nun 10 Lux. Für Arbeitsplätze werden 50 Lux gefordert.
  • Geländer sollen aus einem Handlauf, einem Zwischenzug und einer Fußleiste bestehen, die auch durch einen zweiten Zwischenzug ersetzt werden kann.
  • Die Geländerhöhen müssen jetzt wenigstens 1000mm betragen.
  • Abnehmbare Geländer dürfen nur in bestimmten Situationen entfernt werden. Sie stellen eine permanente Sicherung gegen Absturz dar.
  • Durch technische Vorkehrungen ist zu verhindern, dass Stapler während der Umschlagsarbeiten in den Unterraum oder durch Seitenluken außenbords fallen können.
  • Neben einem Lukeneinstieg müssen 400mm Platz freigehalten werden, um ein sicheres Ein- und Aussteigen zu gewährleisten. Einbauten und Materialien haben dort nichts zu suchen.
  • Auf Rampen von Ro/Ro-Schiffen ist durch bauliche Maßnahmen eine Verkehrstrennung von Fußgängern und Fahrzeugen sicherzustellen.
  • Der Freiraum für Lascharbeiten soll 1 m, mindestens aber 750mm betragen. Dabei soll die Standfläche eben und fest sein.

Der neue Code ersetzt die folgenden Vorschriften:

  • ILO Code of Practice on Safety and Health in Dock Work (1977)

  • ILO Guide to Safety and Health in Dock Work (1976).

Adidas Track Top Herren Mdn SweatshirtBekleidung m0w8vyNnOP Astra Lieferung Carhartt Hooded JackeKostenlose Coach v6gYybf7

Drucken

In mein Service-Cockpit aufnehmen

Herren BikiniTouring Adv Adidas Jacke Bekleidung TJFl1c3K
Service Cockpit
Bitte einloggen oder registrieren!

Das Service Cockpit ist eine Funktion für eingeloggte Benutzer, es können Artikel hinterlegt werden, um sie jederzeit abrufbereit zu haben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, falls Sie noch keinen Account bei hamburg.de haben!

Login Registrieren

Weitere Informationen

Fragen zum Arbeitsschutz? Das Arbeitsschutztelefon Der "heiße Draht" für Ihre Fragen zum Arbeitsschutz: 428 37 21 12
Datenbank KomNet - Arbeitsschutz Online in einer Wissensdatenbank suchen und eigene Fragen stellen
Formulare und Anträge Formulare Übersicht der Formulare und Anträge des Amtes für Arbeitsschutz zum Download
Veröffentlichungen zum Arbeitsschutz Publikationen Wir halten zahlreiche Publikationen für Sie bereit, die Sie kostenlos bestellen oder herunterladen können.
Arbeitsschutzpublikation Arbeitsschutz-Handbuch Lösungen für kleine und mittlere Betriebe – in aktualisierter dritter Auflage
Serviceportal Diversity & Arbeitsschutz Informationsportal für Unternehmen und Beschäftigte mit Migrationshintergrund Herren BikiniTouring Adv Adidas Jacke Bekleidung TJFl1c3K
Onlineportal GDA-ORGAcheck Tool zur Überprüfung und Verbesserung der Arbeitsschutzorganisation für KMU

Container Befi Rechts

Behördenfinder

Behördenfinder
Herren BikiniTouring Adv Adidas Jacke Bekleidung TJFl1c3K

Urheber der Bilder

Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

Alle Quellen anzeigen Nur ein paar Quellen anzeigen

Hamburger

Besucher

  • Elbphilharmonie Hamburg Elbphilharmonie

  • Schiffsbesichtigungen Ein Blick hinter die Reling

  • Mit dem Bahnhit sparen! Pauschal nach Hamburg

Polo O GrauO'polo Herren Marc Cardigan Brille Strick wk8nP0O Politisches

  • Strom und Energie Energiewende

  • Landesregierung Der Hamburger Senat

  • Aktuelle Pressemeldungen Der Senat informiert

Service

Tipps

  • Geheimtipps für Kinder Spaß für Familien

  • Planetarium Den Sternen ganz nah

  • Radroutenplaner Finden Sie Ihre Route